Fagottist

Ausbildung                                                                     

Studium in Karlsruhe, Frankfurt/Main, Mainz u.a. bei Prof. Alfred Rinderspacher, Meisterkurse bei Georg Klatsch und Sergio Azzolini.


Orchester                                                                            

Für vier Jahre war Guido Bauer hauptberuflich als Fagottist im Orchester des Pfalztheaters Kaiserslautern angestellt, wo er viel Erfahrung als Opernmusiker gesammelt hat.  Er wurde für Aushilfstätigkeiten in zahlreichen  Orchestern engagiert, z.B. Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz, Kurpfälzisches Kammerorchester Mannheim, Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim, Stuttgarter Kammerorchester, Saarländisches Staatsorchester, Rundfunkorchester Kaiserslautern des SWR, Orchester des Saarländischen Rundfunks.               

Guido Bauer hat unter dem Dirigat künstlerischer Persönlichkeiten wie z.B. u.a. Witold Lutoslavski, Peter Eötvös und Krystof Penderecki gespielt.

Kammermusik                                                          

Kammermusik bildete schon immer einen Schwerpunkt im künstlerischen Schaffen von Guido Bauer. Er hat in verschiedenen Formationen mitgewirkt und an zahlreiche Auslandsreisen teilgenommen. Sein Bläserquintett „i fiati“ wurde mehrmals vom Auswärtigen Amt als Kulturbotschafter für Tourneen in die Karibik eingeladen.  

Das Ulmer Bläserquintett ist das Kammermusikensemble, mit dem Guido Bauer aktuell häufig zu erleben.  Das Ensemble spielt, mit einer Umbesetzung, seit dem Jahr 2010 zusammen. Der flexible und facettenreiche Klangkörper zeigt die vielseitige Orchester- und Kammermusikerfahrung der in Ulm beheimateten Musikerinnen und Musiker.                                           

Sein Engagement für zeitgenössische Musik führte zur Mitwirkung an zahlreichen Uraufführungen, orchestral, kammermusikalisch und auch mit Werken für Fagott solo.

Instrumentallehrer                                                                

Die Arbeit mit Schülern nahm immer einen wichtigen Platz in der Arbeit von Guido Bauer ein. Als ehemalige Lehrkraft für Fagott an der Kreismusikschule Ludwigshafen und der Musikschule Trossingen blickt er heute auf eine reiche Erfahrung im instrumental-pädagogischen Bereich zurück.